Wir beschränken unsere Tätigkeit nicht nur auf thailändische Traditionen, sondern auf viel mehr: Für uns zählt, wer man ist und nicht woher man kommt. Junge in Österreich geborene "Thailänderinnen" wollen wir mit Ihren thailändischen Traditionen bekannt machen und ihnen die Geschichte und die Kultur ihres Landes näher bringen.

 

Einer unser Schwerpunkt als "Phuenthai in Österreich - Kulturverein" liegt darin, thailändischen Kindern, die in Österreich aufgewachsen/geboren wurden, ihre Muttersprache, die thailändische Kultur, sowie Thai-Tänze beizubringen bzw. zu erlernen.

 
Weiters unterstützen wir alle Thailänderinnen sich mit der österreichischen Kultur auseinanderzusetzen, sowie umgekehrt, den österreichischen Freundinnen die Kultur, das Land, das Essen und die Lebensfreude der Thailänderinnen näherzubringen.

 

Gerne versuchen wir unseren Freunden/Freundinnen mit Tipps, Ratschlägen und Praxisbeispielen bei diversen Problemfällen zu helfen.

Unterstützung beim Aufbau eines positiven Bildes von Thailänderinnen in fremden Ländern